Schlagwort Jubiläum der FoodFighters
Autor

Was Hänschen nicht lernt …

von Michael Schieferstein 01. August 2014 um 19:53 Uhr
Was Hänschen nicht lernt …

Beim Einkaufen, beim Kochen oder im Alltag: Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden. Auf der Seite "So werden Lebensmittel nicht zu Resten" stellen wir Vorschläge unserer Leser vor, die zeigen, dass es ganz einfach ist, Lebensmittel restlos zu verwenden.

Magazin Restkultur im Gespräch mit dem FoodFighter Michael Schieferstein

„Wir zeigen, wie es anders geht!“ - Vortragsabend im Römerkeller Stettfeld

von Michael Schieferstein 07. Juli 2014 um 23:49 Uhr
„Wir zeigen, wie es anders geht!“ - Vortragsabend im Römerkeller Stettfeld

Am Montag, 7. Juli fand im badischen Stettfeld (Gemeinde Ubstadt-Weiher), im Römerkeller ein Vortragsabend mit FoodFighter Michael Schieferstein und FoodFighter Jürgen Rösemeier-Buhmann zum Thema "Lebensmittelvernichtung und -müll" statt. Dabei kamen die Themen Müllvermeidung und optimale Verwertung von Nahrungsmitteln ebenso auf die Tagesordnung wie die ach so einfache, gesunde Ernährung. Auch ungesunde und teils giftige Zusatzstoffe waren ein großes Thema und ein paar kleine Häppchen aus vermeintlicher Ausschussware gab es zur Verköstigung der Besucher...

Klicken Sie auf das Bild und lesen Sie weiter...

Schulprojekt „ABC der Lebensmittelwertschätzung“ von FoodFighter Michael Schieferstein

von Michael Schieferstein 17. März 2014 um 11:00 Uhr

Kinder müssen fit sein, um den stetig steigenden Gesellschaftsdruck und Lernstress zu bewältigen. Doch „leerer Bauch studiert nicht gern“, diese Weisheit ist so alt wie aktuell. Und was ist Alltag? Viertklässler wissen nicht mehr was ein Blumenkohl – oder viele andere, frische Lebensmittel sind -, stattdessen starten sie den Tag oftmals mit stark zuckerhaltigen Backwaren und bekommen vielfach Fertiggerichte vorgesetzt, danach gibt es Süßigkeiten oder Chips. Vielleicht etwas überspitzt formuliert, aber der Trend geht in diese Richtung.

Bericht auf dem Bundespresseportal

0 Kommentare Kategorie: Presseberichte Schlagworte:

"Topf statt Tonne" - FoodFighter auf der Umweltmeile in Wiesbaden

von Michael Schieferstein 29. September 2013 um 19:30 Uhr
82 Kilo Essen wirft jeder Deutsche laut Statistik pro Jahr weg, dabei sind die Lebensmittel meistens nicht verdorben. Unter dem Motto "In den Topf statt in die Tonne" wollen die Wiesbadener Umweltberatung und die Tafeln von Mainz und Wiesbaden auf Lebensmittelverschwendung aufmerksam machen. Die "Food Fighter" kochen 1.000 Mahlzeiten - aus Zutaten, die sonst im Müll gelandet wären.
 
Die Hessenschau war life "Topf statt Tonne" (Beitrag ab ca. 4,32 Min) dabei.

Thema des Monats September der Interpack-Messe

von Michael Schieferstein 06. September 2012 um 14:04 Uhr
Thema des Monats September der Interpack-Messe


Vielen Dank an die Düsseldorfer Messe, die diesen Bericht in Auftrag gegeben hat.

Bericht: Interpack