Schlagwort Expo Milano 2015

Michael Schieferstein auf der Expo

von Tanja König 07. September 2015 um 18:41 Uhr
Michael Schieferstein auf der Expo

Der rheinland-pfälzische Koch Michael Schieferstein ist als Lebensmittel-Botschafter für Deutschland auf der Expo in Mailand und wirbt für einen nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln.

Links zum SWR Rheinland-Pfalz

Kochshow in der IGS Emmelshausen begeisterte

von Michael Schieferstein 04. Februar 2015 um 20:09 Uhr
Kochshow in der IGS Emmelshausen begeisterte

Kochen mit "Ausschussware" - Die "Food Fighters" präsentierten heute ihre Kochshow in der IGS Emmelshausen und bewiesen, welch köstliche und gesunde Gerichte sich aus dem zaubern lassen, das sonst in der Tonne landen würde.

Bericht Wochenspiegel

FoodFighter kämpft gegen Wegwerfwahn

von Michael Schieferstein 04. Februar 2015 um 18:45 Uhr
FoodFighter kämpft gegen Wegwerfwahn

Keiner weiß, wie viele Millionen Tonnen Lebensmittel jährlich in den Müll wandern. Die Bundesregierung spricht von 10 Millionen, doch wahrscheinlich ist die Zahl viel zu niedrig. Das sagt jedenfalls Michael Schieferstein, der mit seinem Verein "FoodFighters" im wahrsten Sinne gegen den Wegwerfwahn kämpft.

Video auf SWR Landesschau Rheinland-Pfalz

Frisch gekocht ist halb gewonnen

von Michael Schieferstein 02. Februar 2015 um 18:00 Uhr
Frisch gekocht ist halb gewonnen

Jeden Tag werden tonnenweise essbare Lebensmittel weggeworfen. Darauf will Spitzenkoch Michael Schieferstein aus Mainz mit einer ungewöhnlichen Aktion aufmerksam machen.

Bericht SWR Landesschau Rheinland-Pfalz

Kampfansage an die Verschwendung von Lebensmitteln: Die FoodFighters in Aktion

von Michael Schieferstein 31. Januar 2015 um 10:32 Uhr
Kampfansage an die Verschwendung von Lebensmitteln: Die FoodFighters in Aktion

Sie kennen die Foo Fighters? Genau, das ist die Rockband des ehemalige Nirvana-Schlagzeuger Dave Grohl. Und kennen Sie auch die FoodFighters? Nein! Dann wird’s Zeit, die Mitstreiter des gemeinnützigen Vereins kennen zu lernen. Wann und wo? Zum Beispiel am Dienstag, 3. Februar. Denn dann veranstaltet der „FoodFighters e.V.“ in der Integrierten Gesamtschule in Emmelshausen am Rand des Mittelrheintals eine riesige Kochshow mit Schülern unter dem Motto School for Life. Das Besondere daran: Gekocht wird mit sogenannter Aus- und Überschussware - und zwar für fast 900 Personen. Wer mag, darf vorbeikommen, mitessen und sich über die Arbeit des Vereins informieren. 

Bericht Moderne Topfologie